Der Mittelhof in Nikolassee - Gartendenkmal wird 100 Jahre alt

Mithesius Mittelhof, Foto: J. Lorenz

Das Zentrum Moderner Orient (ZMO), das seit 1997 im restaurierten eingeschossigen Mittelhof, Kirchweg 33, residiert, erhält derzeit noch mehr Interesse als sonst: Denn die eher schlichte eingeschossige Anlage blickt in diesem Jahr auf 100 Jahre bewegte Geschichte zurück. Im Gehöftcharakter von 1914 – 1915 von Kunstwissenschaftler und Architekt Hermann Muthesius für den Großindustriellen Wilhelm Mertens und seine sechsköpfige Familie erbaut, erinnert der schiefergedeckte weiträumige Ziegelbau an die Häuser europäischer Aussiedler in Kolonialländern.

Weiterlesen

„Hier wird protestiert, weil keiner investiert“ - Schüler streiken für Schulsanierung

„Hier wird protestiert, weil keiner investiert“ – mit solchen und ähnlichen Slogans zogen mehrere hundert Schüler am Mittwoch vom Rathaus Zehlendorf zum Rathaus Steglitz. Mit ihrem „Schülerstreik“ wollten sie auf die maroden Schulen im Bezirk aufmerksam machen.Geschätzte 409 Millionen Euro – so hoch ist der Sanierungsstau in Steglitz-Zehlendorf. Wie sich der auswirkt, beschrieben die Schüler, die sich an dem Streik beteiligten.

Weiterlesen

SPSG Veranstaltungstermine Juli & August 2015

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) informiert über Veranstaltungen im Juli & August 2015.
"Die schönsten Zeugnisse der Kunst-, Kultur- und Architekturgeschichte in Brandenburg-Preußen laden zu lebendigen Zeitreisen durch die Geschichte ein."
 

Weiterlesen

Radio TEDDY – Deutschlands einziges Kinder- und Familienradio

Radio Teddy

Es ist schon etwas ganz Besonderes in der deutschen Radiolandschaft: Radio TEDDY! Vor 10 Jahren ging der private Kinder- und Familiensender in Potsdam auf der Frequenz 90,2 MHz in Berlin-Brandenburg On Air. Die „Macher“ wurden anfangs belächelt. Ein 24-Stunden-Programm für Kinder und ihre Eltern − wer soll das hören, wer soll das bezahlen? Schließlich gibt’s für derartige Projekte keine Gebühren.

Weiterlesen

Sie stehen für Berlin Südwest

Vorstand 2015 Berlin-Südwest, Foto: Thorsten Doil

Der Berlin Südwest e.V., Netzwerk renommierter Unternehmen und Institutionen des Berliner Südwestens, hat am 18. Mai seinen neuen Vorstand gewählt. Zum Team rund um den Vorsitzenden Thomas Herrmann (Blofeld GmbH), (Foto 2.v.l.), gehören (v.l.n.r.): Dr. Andreas Rogge (BAM), Kirsten Guthmann-Scholz (LMTB), Bert Kühl (NovaBiotec) und Timo Benthin (3BDienstleistungen).

Weiterlesen