Wir bedanken uns bei allen, die beim Fotowettbewerb des Vereins mit dem Thema „Ungewöhnliches in Berlin Südwest“ teilgenommen haben.
 
Gewinner 2016/2017:
 
Den 1. Platz in diesem Wettbewerb belegte Peter Hahn mit dem Bild ‚Ehemaliges Frauengefängnis Lichterfelde‘. Der 2. Platz ging an Anette Dechow mit dem Bild ‚zeitlose Schönheit‘. Da die Jury sich aufgrund der Vielzahl an besonderen Einreichungen nicht auf einen 3. Platz verständigen wollte, wurden Katja Xenikis mit der ‚Griebnitzbahn‘ und Thomas Reichert mit dem Bild ‚Villa Kunterbunt‘ gleichermaßen mit der Bronze-Medaille bedacht.
 

Unser Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren quartalsweise erscheinenden Newsletter

Unsere Mitglieder