Leo-Borchard-Musikschule

Bildung

In Berlin Südwest finden Sie jedes Bildungsangebot, das Sie sich wünschen. Hier versammelt sich die Elite der Bildungsträger. Das reich gefüllte Paket umfasst Kurse aus den Bereichen Sprachen, Musik, Kunst, Bewegung, Gestalten, Politik, Gesundheit, Geistes- und Naturwissenschaften.

Die Victor-Gollancz-Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf bietet neben kultur- und gesellschaftsrelevanten Themen auch eine reichhaltige Facette an Sprachkursen:  von Chinesisch über Hebräisch zu den klassischen europäischen Sprachen bis hin zum Erlernen der Gebärdensprache, insgesamt 25 an der Zahl. So viele Sprachen gibt es in keiner anderen Schule in Berlin und umfasst alle amtseuropäischen Sprachen.

Die Leo-Borchard-Musikschule regt zum Musizieren in den verschiedensten Stilrichtungen an: Von Klassik über Folklore bis hin zur Jazz- und Rockmusik. Ein Anliegen ist die gezielte musikalische Förderung von Kindern und Jugendlichen, aber auch die musikalische Erwachsenenbildung gehört mit zum Repertoire. Sie ist eine der größten und vielseitigsten Musikschulen Deutschlands.

Neben den etablierten Grund-, Haupt- und Realschulen sowie den Gymnasien sind auch Schulen mit besonderer Ausrichtung zu finden wie, die Gesamtschule John-F.-Kennedy mit bikulturellem und bilingualem Ansatz, die Johann-August-Zeune-Schule für Blinde, die Schule für Eurythmische Art und Kunst, die Berlitz Sprachenschule, die Berliner Schule für Zen Shiatsu und die Japanische Internationale Schule zu Berlin

Unser Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren quartalsweise erscheinenden Newsletter

Unsere Mitglieder